Donnerstag, 18. Februar 2016

Wie kann ich Bibelverse auswendig lernen? Philipper 4;6,7

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! Und Gottes Friede, der all unser Verstehen übersteigt, wird eure Herzen und Gedanken im Glauben an Jesus Christus bewahren“ Philipper 4:6,7

Macht euch keine Sorgen! (Donnerstag)

------------------ euch keine Sorgen! „Macht ------------ keine Sorgen! Macht euch ----------- Sorgen! Macht euch keine ---------------!"


Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. (Freitag)

Macht euch keine Sorgen! ------------- dürft Gott um alles bitten. „Macht euch keine Sorgen! Ihr ------------ Gott um alles bitten.

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft ------------- um alles bitten. „Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott ---------- alles bitten.

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um ----------- bitten. „Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles ---------------.


Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten.
Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! (Samstag)

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. -------------- ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! 

„Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten.
Sagt ----------- , was euch fehlt, und dankt ihm! 

„Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. 
Sagt ihm, ------------ euch fehlt, und dankt ihm!

„Macht euch keine Sorgen. Ihr dürft Gott um alles bitten.
Sagt ihm, was ---------- fehlt, und dankt ihm! 

„Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. 
Sagt ihm, was euch -----------, und dankt ihm!

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. 
Sagt ihm, was euch fehlt, ----------- dankt ihm!

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. 
Sagt ihm, was euch fehlt, und ------------ ihm!

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. 
Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ---------!


Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! Und Gottes Friede, der all unser Verstehen übersteigt, (Sonntag)

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! Und -------------------- ------------------, der all unser Verstehen übersteigt,

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! Und Gottes Friede, der ---------- unser Verstehen übersteigt,

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! Und Gottes Friede, der all -------------- Verstehen übersteigt,

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! Und Gottes Friede, der all unser ------------------- übersteigt,

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! Und Gottes Friede, der all unser Verstehen ---------------------,


Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten.
Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! Und Gottes Friede, der all unser Verstehen übersteigt, wird eure Herzen und Gedanken im Glauben (Montag)

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! Und Gottes Friede, der all unser Verstehen übersteigt, wird eure ----------------------- und Gedanken im Glauben

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! Und Gottes Friede, der all unser Verstehen übersteigt, wird eure Herzen und -------------------- im Glauben

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! Und Gottes Friede, der all unser Verstehen übersteigt, wird eure Herzen und Gedanken im -------------------


Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. 
Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm!
Und Gottes Friede, der all unser Verstehen übersteigt, wird eure Herzen und Gedanken im Glauben an Jesus Christus bewahren“ Philipper 4:6,7 (Dienstag)

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten.
Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm!
Und Gottes Friede, der all unser Verstehen übersteigt, wird eure Herzen und Gedanken im Glauben an -----------------    ---------------- bewahren“ Philipper 4:6,7

Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten.
Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm!
Und Gottes Friede, der all unser Verstehen übersteigt, wird eure Herzen und Gedanken im Glauben an Jesus Christus -----------------------“ Philipper 4:6,7


(Mittwoch)
Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt, und dankt ihm! Und Gottes Friede, der all unser Verstehen übersteigt, wird eure Herzen und Gedanken im Glauben an Jesus Christus bewahren“ Philipper 4:6,7

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Vielen Dank für die Schritt-für-Schritt-Anweisung zum Auswendiglernen von Philipp 4,6-7!
Diese spielerische Art (und zahlreiche weitere Methoden) bietet auch die App Remember Me. Sie ist so einfach zu bedienen, dass sie auch auf Google Play for Families (unentgeltlich) angeboten wird. https://play.google.com/store/apps/details?id=org.bible.remember_me

Georgia Aegerter hat gesagt…

Danke dir!
Liebe Grüsse